VORLÄUFIGER SPIELPLAN, 3. BUNDESLIGA HERREN NORD

DTTB, Stand: 19. Juni 2020 – SPIELPLAN 3. BUNDESLIGA HERREN NORD – Saison 2020/ 2021
 
Noch ist es nicht klar, ob die Termine des Spielplanes so bleiben. Aber der vorläufige Spielplan sieht für unsere Erste die Vorrunden-Spiele an den folgenden Terminen vor. Danach haben wir fünf Heim- und vier Auswärtsspiele zu bestreiten. Zu den West-Duellen kommt es demnach in Oberhausen beim SC Buschhausen am 12. September sowie am 31. Oktober gegen SV Union Velbert I (Bernburger Str.) und am 6. Dezember beim Aufsteiger SV Union Velbert II.
 
VORRUNDE
1. Spieltag (Fr. –So., 11. –13. September 2020) Slovenia Junior

weiter lesen...


TTC: Keinath ersetzt Karakasevic

WZ Düsseldorf, 15. Juni 2020

Düsseldorf Drittligist Champions fängt den Abgang seines Topspielers auf.

weiter lesen...


Patrick Konnertz’ Gedenkrede zur Trauerfeier von Dieter Walleit

Liebe Angehörigen und Freunde von Dieter Walleit, heute nehmen wir Abschied von Dieter.
 
Als Sohn seiner Lebensgefährtin war ich in den letzten Jahren gemeinsam mit meiner Frau sehr regelmäßig bei ihm und auch seine letzten Besucher im Krankenhaus waren wir beide.Und wir haben gerade in den letzten Wochen und in seinen letzten Stunden erlebt, was für ein besonderer Mensch er war. Aber zunächst zurück zu den Anfängen. Dieter haben wir, meine Frau, meine Kinder und ich erst spät, nämlich im Jahr 2001 kennen gelernt. Dazu komme ich später.
In seiner Kindheit, Jugend und als erwachsener Mann standen der Sport und

weiter lesen...


Wichtige Informationen des WTTV

Westdeutscher Tischtennis-Verband e.V., Ausschuss für Erwachsenensport

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden,

nachfolgend informiere ich zu den Beschlüssen des Beirates, über die auf Grund der besonderen Umstände per Umlaufverfahren abgestimmt wurde. Da diese Informationen vorrangig für die Vereine bestimmt sind, wähle ich nur die beiden aus, die unmittelbar den Sportbetrieb betreffen.

 

Hinzunahme eines 3. Tisches

„Bei allen Punktspielen auf Bezirks- und Kreisebene darf die Heimmannschaft die Anzahl der laut WO I 5.8, Abs. 4 vorgeschriebenen Spieltische um einen erhöhen. Der Zustimmung der Gastmannschaft bedarf es hierfür nicht.“ (WO I 5.8.2)

Mit dieser Vorschrift sollen diejenigen Vereine geschützt werden, deren Austragungsstätte (etwa …

weiter lesen...


3. Tischtennis-Bundesliga: Ex-Nationalspieler heuert bei den Champions an

RP Düsseldorf, 3. Juni 2020

Düsseldorf Thomas Keinath spielte für die deutsche sowie die slowakische Nationalmannschaft. 2000 holt er Bronze bei der Europameisterschaft – und das, obwohl er nach einer Mittelohrentzündung aus seiner Kindheit fast gehörlos ist.

Schon bevor der viermalige Mixed-Europameister Aleksandar Karakasevic seinen Wechsel vom letztjährigen Drittliga-Neuling TTC Champions zum Bundesligisten TTC Grenzau bekanntgab, hatte sich Champions-Teammanager Frank Müller um einen Nachfolger bemüht und dabei wiederum seine guten Kontakte in der Tischtennis-Szene ins Feld führen können. Nur wenige Tage nach dem Weggang des serbischen Linkshänders konnte er bereits Vollzug melden.

In der Saison 2020/21 wird der ehemalige deutsche

weiter lesen...


In der DTTB-Pokal-Vorrunde gibt es für uns nur West-Duelle

Pokal: Die Vorrunden-Gruppen stehen fest – Saisonauftakt in Buschhausen

 
 
 

       

Für den 1. FC Köln, den SC Buschhausen, BV Borussia Dortmund und uns Champions gibt es am 5. September jeweils gleich drei NRW-Duelle. Schwere Aufgaben für die Mannschaft um Team-Manager Frank Müller und Team-Kapitän Dominik Halcour.  

Das ist ein Hammer-Los. Die Auslosung der Deutschen Pokalmeisterschaft hat uns ein “besonderes Los” beschert – beim Vorjahres-Rivalen in Buschhausen. Die zehn Zweitligisten und sechs Drittligaklubs werden die neue Saison gleich mit einem  Ausscheidungsturnier, der sogenannten Vorrunde der Deutschen Pokalmeisterschaft der Herren eröffnen. An vier Standorten spielen die …

weiter lesen...