Altweiber-Turnier 2020
Spende medeor
Altweiber-Turnier 2020
Turniersieg bei WTTV-Senioren-Meisterschaften

Yiqing Zang gewinnt das Turnier um den 3. WTTV-Senioren-Pokal in Ottmarsbocholt.

Turniersieg bei WTTV-Senioren-Meisterschaften
Kreismeisterschaften

Sehr gute Ergebnisse bei den Kreismeisterschaften:
Gabi Göddert, Kreismeisterin der Seniorinnen, Grigore Milchin, 2. bei Ü70, Wolfgang Knoll, 2. bei Ü65, Ralf Huch, 2. bei Ü60.

Kreismeisterschaften
Spende medeor

Sportlicher Besuch bei action medeor: Seit dem vergangenen Jahr unterstützen die Champions den Verein "action medeor" unter anderem mit Spendenaktionen im Rahmen der Heimspiele.

Spende medeor
Altweiber-Turnier

Alle Teilnehmer am 1. Champions-Altweiber-Turnier hatten einen Riesenspaß.

Altweiber-Turnier
previous arrow
next arrow
aktueller Spielplan unter
Gute Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften

Gute Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften

Erneut gute Platzierungen für die Senioren der TTC Champions   Am Wochenende 14./15.10. fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften statt. Neben den

23. Oktober 2023
Kevin nach Kampf am Sieger gescheitert

Kevin nach Kampf am Sieger gescheitert

Drei unserer Talente waren in Runde drei Das Turnier um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft der Jungen15 war für unser Aufgebot

20. September 2023
Im Achtelfinale war Schluss für Nicklas

Im Achtelfinale war Schluss für Nicklas

Jugend19 zu stark für Avelino Bei der Jugend19-Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften kam von unseren Talenten erwartungsgemäß Nicklas Kondratski am weitesten.

20. September 2023

weitere News

Liebe Tischtennisspielerinnen und -Spieler. Nicht nur an Aktive/Passive “meines” TTC Champions Düsseldorf e.V., sondern an alle denke ich bei diesen Zeilen. Vor …

Dritte, Fünfte, Sechste: Drei Aufstiege Damen auf Rang drei Am Ende einer Saison kann man eine Bilanz ziehen. Für uns CHAMPIONS ist es …

Konstantin Heinrich ist Kreis-Ranglistensieger! Wir vom TTC CHAMPIONS gratulieren unserem Nachwuchsspieler Konstantin Heinrich zu seinem Sieg beim Jugend11-Kreis-Ranglisten-Turnier. Mit 5:0 Spielen und …

Wir sind nichts Besseres. Aber haben Ansprüche an uns. Nichts für ungut. Der Vereinsname hat schon bei Konkurrenten (oder Neidern von Erfolgen) …

Der TTC Champions Düsseldorf e.V. trauert um einen seiner “Gründerväter” – und mit ihm wohl ganz TT-Westdeutschland Am 1. April 2023, verstarb …

Wir CHAMPIONS gratulieren der Jungen13-Mannschaft zur Meisterschaft in der Kreisliga! Acht Spiele, eine Niederlage. Drei Remis und ein Spielverhältnis von 51:29, drei …

Eine Saison, in der das Ziel “Klassenerhalt” lautete, wurde von unseren U15 Talenten mit einem hervorragendem Rang drei und positivem Punktekonto abgeschlosssen. …

Wir CHAMPIONS freuen uns und gratulieren. Die 2. Mannschaft unses Jugend13-Nachwuchses wurde in der 2. Kreisklasse/Rückrunde ungeschlagen Zweiter! Die Schützlinge von Trainer …

WERBUNG

Facebook News

Wir vom TTC CHAMPIONS DÜSSELDORF e.V. wünschen alles Tischtennis-Freunden und -Freundinnen ein Frohes Pfingstfest! ... mehr sehenweniger sehen
auf Facebook ansehen
Stolze Champions, stolzer Konstantin!Heinrich ware der Beste!Erster beim Bezirks-Endranglistenturnier! Die Erwartungen von Trainer Intha Prakosay waren groß. Doch das machte unserem Jugend11-Talent Konstantin wohl trotz seiner Favoritenrolle niuchts aus. Mit 6:0 Siegen beendete er das Turnier als strahlender Sieger und gab insgesamt nur einen Satz verloren. Was Trainer Intha Prakosay, den Jugendwart Michael Eckert, seine in der Damenmannschaft erfolgreich spielende Mama Kathrin Heinrich und seine Trainingskameraden freute. Weil er sich damit für das WTTV-Turnier qualifiziert hat. Von denen übrigen Champions-Talenten hatte sich auch Samuel Golschnski für das Turnier qualifiziert, bei dem er von Fachleuten als ganz klarer Außenseiter eigentlich ganz ohne Siegchancen angesehen wurde. Doch auch Samuel zeigte sich spielerisch verbessert und war nur gegen seinen Champions-Kameraden Konstantin vollkommen chancenlos. Aber: zweimal verlor er nur denkbar knapp - mit Pech... ... mehr sehenweniger sehen
auf Facebook ansehen
Staunen bei den CHAMPIONS: Mariam überraschte alle!Platz vier bei der Bezirks-Endrangliste! Für Jugendwart und Betreuer Michael Eckert, noch viel mehr aber für unsere Nachwuchsspielerin Mariam Al Darwish war der Start beim Bezirks-Endranglisten-Tunier der Mädchen13 ein Abenteuer der besonderen Art. Ganz ohne Erwartungen waren beide ins "Turnier-Rennen" gegangen und am Ende waren beide überrascht. Denn nur um ein Haar (einen Rang) hatte Mariam die Qualifikation zur WTTV-Rangliste verpasst. Dafür steht sie nun "als erste Nachrückerin" des Bezirkes Rhein-Wupper auf der "Warteliste". Hatte Michael Eckert Mariam noch vor ihrem ersten Spiel gesagt "Wenn du ein oder zwei Spiele gewinnst, hast du sehr gut gespielt", so staunte er anschließend über den Schützling von Trainer Intha Prakosay nicht schlecht. Denn Mariam beendete das Turnier, in das sie als krasse Außenseiterin gestartet war, mit einer 4:3-Bilanz auf Rang vier! ... mehr sehenweniger sehen
auf Facebook ansehen
Avelino sorgt für Freude bei Trainer Intha, Avelino sorgt für Enttäuschung bei Trainer InthaPlatz drei für Avelino Endlich wieder einmal hat unser Talent Avelino Zhang sein Talent ausgeschöpft und eine durchgehend sehr gute Leistung beim Jugend15-Bezirksendranglistenturnier gezeigt. Bevor er zur Borussia wechselt. Was unseren Jugendwart Michael Eckert - und seine bisherigen Trainer Intha Prakosay und Yiqing Zang persönlich schwer enttäuscht. Schließlich haben beide Avelino ziemlich klar gefördert - manche sagen sogar, in Sachen Training bevorzugt behandelt. Und so hat nun jenes ehemalige Vorstandsmitglied, das diesen Schritt schon vor langer Zeit - gut einem halben Jahr - voraussagte, wieder einmal mit seinem "Bauchgefühl" richtig gelegen. Trotzdem, wir vom TTC Champions wünschen Avelino für die Zukunft alles erdenklich Gute und die erwünschten Erfolge... ... mehr sehenweniger sehen
auf Facebook ansehen

Geburtstage

Wir gratulieren zum Geburtstag:

Manfred Boldt
26.05.

demnächst Geburtstag haben:

Stephan Kuchmann
28.05.