Not-Team holt zwei unerwartete Punkte!

training
Unglaublich! Da musste unsere Drittvertretung, warum auch immer, mit nur zwei Stammspielern zum Kreisliga-Jahresauftakt bei TuS Nord III antreten – und gewann immer noch mit 9:6, obwohl mit Lukas Deschka, Christopher Baczyk, Michael Eckert und Schüler Matthias Einck vier Spieler (je zwei aus der 4. und 5. Mannschaft) einspringen mussten. Das vom Duo Hebben/Herschbach gewonnene Doppel sowie Punkte von Thorsten Hebben, Baczyk, Eckert und Einck (je 2) reichten am Ende gegen das ebenfalls nicht in Bestbesetzung angetretene Gastgeber-Sextett zum Erfolg – und zur Wahrung der Aufstiegschance. Beachtenswert waren Kampfgeist, Nervenstärke (und ein wenig auch das nötige Glück): neun Spiele wurden …

weiter lesen...


TTC-Spieler Hebben schlägt sich achtbar

rp

RP/Benrather Tageblatt 17.1.2017

DÜSSELDORF-SÜD (T.B.) Der Start ins Jahr 2017 hätte für Kreisligaspieler Thorsten Hebben vom TTC Champions nicht schwerer sein können. Er hatte sich sensationell für das Endranglisten-Turnier der besten Düsseldorfer Tischtennisspieler qualifiziert und im Feld der meist Verbands- und Landesligaerfahrenen Akteure naturgemäß keine Chance. Dabei hielt er sich dennoch recht achtbar, verlor aber im Gegensatz zum zweiten Spieler aus Düsseldorfs Süden, Bezirksliga-Spitzenspieler David Metzger (TTC Benrath), alle seine fünf Spiele. Metzgers Bilanz: 2:3 Spiele, Hebbens Bilanz 0:5 Spiele. Sieger wurde Thorsten Sindermann vom TTC Union mit 5:0 Spielen. Die Akteure aus der Champions-Oberliga-Sechs und der Champions-Zweiten (Bezirksliga) nahmen …

weiter lesen...


Gruppenmeisterschaft 2. B Schüler Mannschaft

bschueler2

Mit einem 9:1-Sieg über den Werstener Rivalen DJK Rheinland 05 sicherte sich unsere 2. B-Schüler-Mannschaft im letzten Spiel des Jahres die überlegen erspielte Gruppenmeisterschaft. Auf dem Foto die erfolgreichen Talente Emanuel Aengenheyster, Maximilian Wins, Jakob Joswig und Melina Hencken. Zum Team gehören ferner Gregor Gau sowie die nicht eingesetzten Benjamin Brauers und Piet Adams.…

weiter lesen...


Aufsteiger TTC ohne Punktverlust Herbstmeister!

rp

RP Benrath 1. Dezember 2016

DÜSSELDORF-SÜD (T.B.) Als erste Mannschaft der Tischtennis-Oberliga hat der TTC Champions die Hinrunde der Saison abgeschlossen und mit einem 9:1-Sieg über Mitaufsteiger 1. FC Köln II die “Herbstmeisterschaft” mit 18:0 Punkten unter Dach und Fach gebracht. Allerdings ärgerten die Verantwortlichen des Teams um Dominik Halcour auch: Weil der beruflich stark eingespannte Frank Müller – er hat als Unternehmer, dessen Firmensitz in Plauen ist, fast immer Sechs-Tage-Wochen – angeblich nicht rechtzeitig in der Halle war, bekam die Nummer eins des Düsseldorfer Südens von Ligenleiter Lars Czichun (DJK Rheinland Wersten) einen 25-Euro-Ordnungsstrafe aufgebrummt.

Da die Gäste aus …

weiter lesen...


Vorverkauf für LIEBHERR Tischtennis-WM 2017 in Düsseldorf gestartet!

wttv

Sehr verehrte Vereinsvertreterin,
sehr geehrter Vereinsvertreter,

 

die Karten für die LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaften in Düsseldorf vom 29. Mai bis 5. Juni 2017 sind ab sofort im Verkauf. Die Tickets für die größte Hallensportveranstaltung der Welt in den Hallen der Messe Düsseldorf sind online erhältlich bei ADticket. Bei den Eintrittskarten ab dem Turnier-Freitag, 2. Juni, können Interessierte ihren Sitzplatz am Centrecourt in der rund 8.000 Plätze fassenden Halle 6 am Bildschirm sogar selbst auswählen.

Schon zu Beginn des Vorverkaufs sollten Sportfans zugreifen, denn die Prognose von „Mr. Tischtennis“, Jörg Roßkopf, lautet: „Der Kartenvorverkauf wird mit Sicherheit sehr gut laufen. Die Tickets …

weiter lesen...


TTC Champions besiegt den Mitfavoriten TG Neuss

rp

Düsseldorf. Zum Saisonauftakt in der Tischtennis-Oberliga setzte der TTC Champions ein deutliches Ausrufezeichen. Der Aufsteiger aus dem Süden Düsseldorfs gewann gegen die hochgehandelte TG Neuss klar mit 9:3. TTC-Mannschaftskapitän Dominik Halcour wies zwar darauf hin, dass der Vorjahrsdritte aus Neuss ohne seine Nummer zwei Sebastian Schwarz in die Halle an der Buchenstraße angereist war, und der Spielverlauf mit Schwarz vermutlich einen anderen Spielverlauf genommen hätte, meinte aber auch: ” Ein Sieg wäre für uns allemal drin gewesen.
” Halcour musste bei seinem ersten Einsatz an der Seite von Mike Ruf im Doppel durch ein 9:11 im Entscheidungssatz eine Niederlage hinnehmen. …

weiter lesen...


Vereinsmeisterschaften 2016

Vereinsmeisterschaft 2014Ergebnisliste, Fotos und mehr...

Liebe Champions,

auch in diesem Jahr laden wir Euch zu Saisonbeginn ein, um den Vereinsmeistertitel auszuspielen und um die aktuelle Wettkampfform kurz vor dem ersten Meisterschaftsspiel zu überprüfen. Zur Stärkung bieten wir wieder ein kleines „Buffet“ an. Beim gemeinsamen Ausklang würden wir uns über eine Spende ins „Buffet-Schwein“ freuen.

Nachfolgend alle wichtigen Fakten für Euch:

Datum: Samstag, der 27. August 2016
Uhrzeit: Doppel ab 11:00 Uhr (Auslosung um 10:30 Uhr), im Anschluss ab ca. 13:00 Uhr Einzel
Spiellokal: Halle am Rheindorfer Weg in Wersten
Spielsystem: Einzel im Schweizer System (2 Sätze, gewertet 1 zu 0 oder 0,5 zu 0,5)
Doppel

weiter lesen...