Davids Weg zum Titel des Deutschen Meisters

Die Ergebnisse unseres Mitgliedes und ehemaligen Jugendspielers David Kümpel – er verbringt bei uns immer noch mehr Trainingsstunden als anderswo –  bei den Deutschen Meisterschaften der Leistungsklassen in Schwarzenbek

 

Herren B (bis 1800 Punkte) Einzel – 16er KO-System / Hauptrunde

Vorrunde:

   

#

Spieler

Verein

Spiele

Sätze

Bälle

 

1

2

3

4

1

Kümpel, David

TTC Union Mülheim

3 : 0

9 : 3

125 : 80

 

  X

3:0

3:1

3:2

2

Heymann, Patrick

SV Darmstadt 98

2 : 1

6 : 6

104 : 117

 

0:3

  X

3:1

3:2

3

Braunz, Finn

TSG Waldbüttelbrunn

weiter lesen...


Vom Ex-Profi aus China lernen

Zwei Sommer-Tischtennis-Camps beim TTC CHAMPIONS DÜSSELDORF

Unser Jugendtrainer für Reisholz/Hassels, Yiqing Zang, hält in diesen Sommerferien zwei Lehrgänge ab, für die sich Schüler/Jugendliche jeden Geschlechts anmelden können.

Dauer des 1. Zeitraums: Fünf Tage – 25. bis 29. Juli, 20 Stunden.

Dauer des 2. Zeitraums: Fünf Tage – 01. bis 05. August, 20 Stunden.

Trainingszeit ist jeweils täglich von 10 bis 12 Uhr und wieder von 13.50 bis 15.50 Uhr – also täglich zwei Einheiten zu je 2 Stunden. Mittagspause 12 bis 13.50 Uhr – Jeder kann sein eigenes leichtes Mittagessen mitbringen oder eine Mahlzeit in einem nahegelegenen Restaurant bestellen (ca. …

weiter lesen...


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2022

TTC Champions Düsseldorf – c/o Arno Einck, Curieweg 22, 40591 Düsseldorf
 
An alle Vereinsmitglieder – 14 . Juni 2022 – Jahreshauptversammlung 2022
 
Liebe Vereinsmitglieder,
hiermit lade ich Euch im Namen des Vorstands herzlich zur Jahreshauptversammlung 2022 ein. Die Versammlung findet am Dienstag, 14. Juni 2022, ab 19.30 Uhr in der Turnhalle der Marien-Schule in Wersten, Rheindorfer Weg 20 (Eingang Wiesdorfer Str.), 40591 Düsseldorf statt.
 
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Benennung eines Protokollführers
3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
4. Verlesung des Protokolls der JHV 2021 (falls gewünscht)
5. Vorstandsberichte
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Aussprache über die Berichte
8.

weiter lesen...


Fünfte: Das Minimalziel Klassenhalt ist erreicht

Platz sieben in der Liga und ein Sieg im Relegationsspiel waren ausschlaggebend

Mit der Abwendung des direkten Abstieges hat die Saison in der 2. Kreisklasse für unsere Fünfte einen versöhnlichen Abschluss gefunden. Denn die Tatsache, dass die Rückrunde der Saison 2021/2022 nach dem “butterweichen” Corona-Beschluss des WTTV-Sportvorstandes nicht stattfand, hat unsere Mannschaft stark betroffen. Aber mit Platz sieben nach der Hinrunde und einem Sieg in der Relegation beim TV Grafenberg II hatte die Fünfte die Anwartschaft Nummer eins für die Liga errungen. Dies hat nun dazu geführt, dass die Mannschaft die Klasse halten konnte, so dass die Fünfte auch nächste …

weiter lesen...


Das war ganz toller Sport – von beiden Mannschaften

Frühe (Vor-)Entscheidung beim 6:4 im Spitzenspiel gegen den TTC Waldniel

Anerkennung kam von Oberschiedsrichter Yueksel Korkmaz (Neuss): Der meinte: “Das war ganz toller Sport – von beiden Mannschaften. Und für mich war es hier eine angenehme Aufgabe. Es hat Spaß gemacht, weil stets so fair miteinander umgegangen wurde.” Vor 20 Zuschauern – alle getestet, geimpft oder genesen – boten beie Teams überaus schnelles Tischtennis. Und so war die Partie der beiden Klubs, die pünktlich um 17.30 Uhr begann, bereits um 19.10 Uhr beendet. Wobei der Heimsieg der Gastgeber-Vier schon vor den beiden letzten Einzeln feststand. Was klar die Spannung aus …

weiter lesen...


In einem sicheren Hafen Griechenlands…

dachte unser ehemaliger Vorsitzender Thomas Schönherr an unseren Jugendwart

 

Hallo Michael,

🥂alles Gute zum Geburtstag, vor allem auch Gesundheit in diesen Coronazeiten!!

Habe es gestern verpasst, da wir in Griechenland mit dem Segelboot unterwegs sind und das Wetter gerade sehr heftig ist. Heute liegen wir in einem sicheren Hafen und warten ab.

Mitte November werde ich meine dritte Impfung erhalten, dann sollte ein Treffen in der Halle oder Kneipe wieder möglich sein.

Also bis hoffentlich bald einmal

Thomas…

weiter lesen...