WTTV: Spieler*innen ohne 3-G-Nachweis dürfen nicht in die Hallen

Hallo liebe Vereinsvertreter, hallo liebe Mannschaftsführer(innen),

anbei überreichen wir das Rundschreiben zur neuen Saison

 

Wichtig:

Spieler*innen ohne 3-G-Nachweis dürfen nicht in die Hallen – Spielverlust/Spielwertung und Strafe drohen!

Aus gegebenem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass die Heimmannschaften dazu verpflichtet sind die 3G-Nachweise aller Anwesenden (die eigenen, die der Gästespieler*innen, die von Trainierenden und die von Besucher*innen) zu kontrollieren!

Steht ein Spieler in der Aufstellung, der nicht in die Halle gelassen werden darf, erfolgt eine Spielwertung und Strafe, da der Spieler nicht am Meisterschaftsspiel teilgenommen hat, auch nicht an der Begrüßung!

Es wäre fatal für alle Tischtennis-Vereine, wenn durch fehlende Kontrollen Infektionen entstehen und dies durch Bekanntwerden auf unseren Sport zurückfällt.
Bitte haltet Euch – im Sinne unseres Sports – an die Vorschriften.

Mit sportlichen Grüßen

Ludger Strahl

Sportwart Kreis Düsseldorf