Ein Europameister wird “55”

Champions-Ass Zbynek Stepanek feiert heute Geburtstag

Ein an Höhepunkten reiches Sportler-Dasein hat Zbynek Stepanek bereits erlebt. Wir alle wünschen dem Mann, der 1980 bei der Europameisterschaft mit Josef Dvořáček, Jindřich Panský, Milan Orlowski, Vladislav Broda im tschechischen Aufgebot Aufgebot stand, alles nur erdenklich Gute, dass ihm die lädierte Schulter keine Probleme mehr bereitet – und dass er noch viele Jahre seine und unsere Fans mit seiner Art, Tischtennis zu spielen, zu Beifall animiert.

Übrigens: 2003 war er auch bei der “EM”. Aber bei den Senioren. Während damals, als er 1980 für die Tschechen aktiv war, John Hilton, Europameister wurde, war es im Jahr 2003 der “Mann mit dem feinen linken Händchen und der Pistolenschuss-Rückhand, der bei den Senioren 40 nicht zu schlagen war.

Er ist also neben Evgueni Chtchetinine  (Europameister im Herren-Doppel mit Chen Weixing und im Team-Wettbewerb, u.a. mit Vladimir Samsonov) und Dominik Halcour (Schüler-Mixed) der dritte Akteur unserer Ersten,  der einen Euro-Titel aufweisen kann.

One thought on “Ein Europameister wird “55”

Comments are closed.