Czech Open: Källberg im Hauptfeld

Olmütz/Düsseldorf   Aus für drei Düsseldorfer in der Qualifikation — auch für Alexander Karakasevic vom TTC Champions.
 

Ein frühes Aus gab es für den viermaligen Tischtennis-Mixed-Europameister Alexander Karakasevic vom TTC Champions. Der neue Spitzenspieler des in die 3. Bundesliga aufgestiegenen Klubs aus dem Düsseldorfer Süden verlor gegen den Ex-Borussen und derzeit beim TSV Königshofen in der Bundesliga als Nummer eins aktiven Nationalspieler Bastian Steger mit 3:4, nachdem er zuvor gegen den Japaner Kenta Tazoe kampflos weitergekommen war.

Die Czech Open dauern noch bis Sonntag. Vom Abschneiden in Olmütz — auch im Doppel-Wettbewerb — hängt ab, wen die Borussia beim Bundesligaspiel in Saarbrücken einsetzen kann.